Infos für Eltern

AGO ist die erste Messe, zu der die Kinder ihre Eltern mitnehmen – und nicht umgekehrt! Sobald Ihr die Kirche betretet, werdet Ihr bemerken, dass bei den AGO-Actionmessen die Kinder im Mittelpunkt stehen – und zwar von der ersten bis zur letzten Sekunde! Jedes Element, jedes Theaterstück, jedes Lied orientiert sich ganz an den Bedürfnissen und Vorlieben der Kids.

Natürlich freuen wir uns, wenn Ihr Eure Kinder begleitet und begeistert mitfeiert – aber bitte wartet nicht darauf, wann Ihr endlich dran seid ;-). Die Gestaltung der AGO-Actionmessen orientiert sich an Vorschul- und Volksschulkindern (aber auch andere Kinder sind herzlich willkommen). Eine AGO-Actionmesse dauert rund 75 Minuten – in Corona-Zeiten feiern wir aber deutlich kompaktere AGO-Actiongottesdienste.

 

AGO in Corona-Zeiten

Coronavirus

Lasst uns wieder gemeinsam feiern!
Wir haben die AGO-Actionmessen ganz neu gestaltet, sodass ihr mit eurer Familie entspannt feiern könnt:
Wir feiern auf „Familieninseln“, die im Kirchenraum verteilt sind – mit gebührend Abstand zu anderen Familien. Als kompakte Wortgottes-Feiern. Aber mit der gleichen Action und derselben Begeisterung, die Ihr von AGO gewohnt seid! In die Planungen sind natürlich alle geltenden Hygiene- und Abstandsregeln eingeflossen.

 

 

Schau in unserer Facebook-Gruppe vorbei!

Dort erfährst Du laufend alles Neue zu den nächsten Actionmessen!

Nicht mehr lang bis zur nächsten Actionmesse